30 Minuten Auszeit

… an der Spree sitzend unter der Möckernbrücke (nach der Arbeit)

In der Sonne war es wirklich megawarm und da sich aber hin und wieder eine dicke Wolke vor die Sonne schob, war es urplötzlich sehr kalt. Dennoch konnte ich ganz gut entspannen und genießen.

Eigentlich hatte ich gehofft, mein Schwanenpärchen wieder zu sehen (mit Nachwuchs). Keine Chance. Von denen war weit und breit nichts zu sehen.

Egal – das musste sein.

19April2015Es war ein Arbeitstag, wie aus dem Bilderbuch … naja fast. Viel Lob von den Gästen über mein Team und unser Angebot – so soll es sein! Dann war heute einfach absolute Elite-Besetzung und pünktlich fertig waren wir auch noch … was will ich mehr?!

Euch einen tollen Wochenstart!!! – wünscht eure

Advertisements

3 Kommentare zu “30 Minuten Auszeit

Wenn du was zu sagen hast, dann ist hier Platz dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s