Tagesgedanke

Wie kann man nur sich so wie im Kindergarten benehmen
als erwachsener Mann und dann auch noch in leitender Position.

Ich meine, ich mach ja nun wirklich viel auf Arbeit und hänge meine Bürozeit meist noch hinten ran, weil ich immer mit vorne mein Team unterstütze, was ich mir einfach auch für den Spätdienst wünschen tät, da ich der Meinung bin, dass die einfach mal ein wenig mehr Leitung bräuchten – oder einfach mal jemanden, der sie beobachtet und dann auch mal zurechtweist.

Puh, na klar, ich bin es letztendlich wieder (für meine vorlaute Zunge hatte und konnte ich nichts und dafür hatte ich mich bereits entschuldigt) – warum rege ich mich eigentlich auf?

Wenn diese Taktik Mitarbeiterführung ist, dann muss ich echt noch viel lernen!

Eigentlich tat es ganz gut, dass man mich heute wie ein kleines bockiges Kind einfach mal hat stehen lassen – so bin ich wenigstens nicht mehr gewillt gewesen auch nur eine Sekunde länger da zu bleiben. Pünktlich Feierabend, wo noch so viel zu tun ist.

(Ich hab nämlich ab Montag erstmal 10 Tage frei ⇒ Guttage abbauen.)

Advertisements

3 Kommentare zu “Tagesgedanke

Wenn du was zu sagen hast, dann ist hier Platz dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s