Happy Moments KW 33/2015

Happy MomentsMeine Woche, …

nun es war eine recht emotionale Woche, wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich eine Art Sicherheitsabstand zwischen Problemen und Sorgen und meinem Inneren geschaffen habe Ich fühle mich nach wie vor frei.

Meine Happy Moments waren:

  • Ehrlich von vielen Mitarbeitern wieder Willkommen geheißen zu werden nach mmeinem 2-wöchigen Urlaub.
  • Habe mit meinem Team alles wieder aufgeholt, was in den letzten Wochen liegengeblieben war.
  • Ich hatte gute Gespräche mit leisen Ahnungen, wie es nun weiter gehen wird.
  • Hatte eine wundervolle Mami zum Probearbeiten da, die dann meine Halbtagsstelle annimmt.
  • Habe mich mit einer ehemaligen Kollegin getroffen und 4 Stunden nur gequatscht … wir hatten uns vor 1½ Jahren das letzte Mal gesehen.
  • Habe mich heute mit einer weiteren Ex-Kollegin getroffen und soooooo viel Spaß mit ihrem Zwerg gehabt … sie hatte ich zuletzt im 8. Monat schwanger gesehen (1¼ Jahre ist das jetzt her)
  • es regnet und kühlt endlich etwas ab
  • neue spannende Projekte warten auf mich
  • nur 2x zwickte meine Lendenwirbelsäule und Sport konnte ich auch wieder machen – Besserung in Sicht
  • meine Nagelspange wegen der Orthonyxiebehandlung wurde gerichtet – somit war der Druckschmerz des Nagels im Nu wieder weg
  • Zusätzlich 5 EUR auf meinen letzen Bericht bekommen bei ciao.
  • …….

So einiges war gewiss noch dabei, aber ich hatte keine Lust nebenher Notizen zu machen. Welche Glücksmomente hattet ihr so?

Weitere Glücksposts findet ihr gesammelt u.a. bei der WildenWölfin.

In Liebe …

Advertisements

Wenn du was zu sagen hast, dann ist hier Platz dafür!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s