Archiv

Mein bestes Jahr 2016 – meine Aufgabe

Mein bestes JahENDLICH.

Ich bin an der Reihe und darf endlich auch meine Aufgabe mit euch teilen.

Zunächst möchte ich kurz beschreiben, wie es überhaupt dazu gekommen ist, dass ich hier teilnehmen konnte. In diesem Jahr 2015 ist unendlich viel geschehen. Ich habe so viel gelernt und auf meine Reise mitbekommen, dass ich aus allen Situationen gestärkter und selbstbewusster herausgegangen bin. Es war ein Jahr des Berufes, der Karriere und des Wachsens. Alles drehte sich fast ausnahmslos um den Job – auch bei den Happy Moments ist mir das so extrem aufgefallen. Dass ich eigentlich auch Mama von 3 Kindern bin und auch noch ein eigenes Leben habe, das ist im gesamten Jahr mal mehr und mal weniger offensichtlich gewesen. Mein GöGa hat Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt um mich bei meiner berufung zu unterstützen.

Ja, ich liebe meinen Job und wären mir nicht in diesem Jahr so viele gute wie auch seltsame Menschen begegnet, ich wäre einfach nicht voran gekommen – da gab es die Arschengel zu Hauf! Weiterlesen

Mein bestes Jahr Teil 4

Mein bestes JahWahnsinn, schon ist die letzte Woche der Blogparade angebrochen und auch heute möchte ich euch die Teilnehmerinnen schon mal im Überblick zeigen. Am Samstag dann bin auch endlich ich dran und darf euch mit auf die Reise nehmen, welche Aufgabe mir zugeteilt wurde – die passt wie Deckel auf Topf!!!

Was ist euer Zwischenfazit???
Habt ihr einige der Blogposts gelesen???
Wie findet ihr die???
Wie findet ihr die Sache ansich mit dem Life- & Workbook???
Kennt ihr jemanden im Umfeld, der/die genau das jetzt gebrauchen könnte???

Image result for susanne pillokat mein bestesSusanne Pillokat & Nicole Frenken & Tanja Rörsch, denen noch immer mein innigster Dank dient, haben mir persönlich das wundervollste Weihnachtsgeschenk gemacht! Es ist einfach an der Zeit gewesen, sich endlich mit den eigenen Herzthemen auseinander zu setzen und das Leben neu zu ordnen.

Hier nun von mir ein kleiner Blick ins Workbook schonmal vorab und im Anschluss natürlich die einzelnen Blogs, die auf ihre Aufgabe näher eingehen werden.

Blick ins Workbook

Blick ins Workbook

Woche 4

Montag, 14.12.2015

GwendolinMietzeNatascha

Dienstag, 15.12.215

Stephaniehttp://www.dein-remember-me.de/blog/http://sunnys-beautywelt.de/

Mittwoch, 16.12.2015

LauraCorneliaNicole

Donnerstag, 17.12.2015

BettinaInaFelicitas

Freitag, 18.12.2015

IvanaAlexBirgit

Samstag, 19.12.2015

http://www.mutterleicht.de/http://duftpoesie.blogspot.de/http://www.produktetestenmachtspass.de/

und zu guter Letzt mein eigener Beitrag

https://fbcdn-photos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-0/p206x206/12193550_10203824490973132_2162868596934777112_n.jpg?oh=cbc09b4d02b40f08bab567ffbea5a5a1&oe=56C29E76&__gda__=1459234144_07472c74ddd6f0b3133458ac5554751aWenn euch das Life- & Workbook interessiert, dann bestellt es euch doch einfach … Ihr werdet es nicht bereuen! Es ist kein reiner Kalender ansich, sondern soll dir vielmehr helfen, genaue klare Ziele für das Jahr zu setzen. Mit Datum und einer Zwischenkontrolle. Es gibt eine wöchentliche Übersicht um die 3 wichtigsten to do’s des Tages festzulegen und einiges mehr um zu gewährleisten, dass 2016 DEIN BESTES JAHR wird!

Mein bestes Jahr 2016 Teil 3

Mein bestes JahHalbzeit bei der Blogparade.

Die Zeit rast und die Beiträge finde ich nach wie vor allesamt klasse. Ich habe sie euch alle mit purer Absicht verlinkt … auch damit ich sie selber wiederfinden kann, wenn ich etwas suche. Auf ganz tolle Blogs bin ich dadurch gestoßen – Blogs, die mein Leben genau da abholen, wo ich mich grad befinde.

Deswegen war es mir ein Bedürfnis, selber mitzumachen und dieses Life- & Workbook zu besitzen, meine Gedanken zu ordnen und sichtbar zu machen. Mein Beitrag in der Blogparade ist einer der letzten, aber bis Weihnachten ist es nicht mehr lang hin, deswegen … gewiss gibt es auch in deinem Freundeskreis jemanden, der dieses Buch dringend braucht!!!

Image result for susanne pillokat mein bestesNach wie vor gelten meine tiefsten Danksagungen:
Susanne Pillokat & Nicole Frenken & Tanja Rörsch.

Wir Blogparaden-Teilnehmerinnen sind in kleiner Reihenfolge dran und haben unterschiedliche Aufgaben bekommen, … die Aufgaben richten sich nicht folgerichtig nach dem Life- & Workbook, es sind nur kleine Sequenzen um euch einen kleinen Einblick zu gewähren. Also seid dabei!

Woche 3

Montag, 07.12.2015

ManuKathrin

Dienstag, 08.12.215

AndreaNeleRachel

Mittwoch, 09.12.2015

Annette 1Annette 2

Donnerstag, 10.12.2015

JeanetteJohannaKerstin

Freitag, 11.12.2015

JuliaClaudiaMaike

Samstag, 12.12.2015

http://lemonsandvolcanoes.com/ Karin … ChristineBeatrice

Sonntag, 13.12.2015
niemand

https://fbcdn-photos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-0/p206x206/12193550_10203824490973132_2162868596934777112_n.jpg?oh=cbc09b4d02b40f08bab567ffbea5a5a1&oe=56C29E76&__gda__=1459234144_07472c74ddd6f0b3133458ac5554751aWenn euch das Life- & Workbook interessiert, dann bestellt es euch doch einfach … Ihr werdet es nicht bereuen! Es ist kein reiner Kalender ansich, sondern soll dir vielmehr helfen, genaue klare Ziele für das Jahr zu setzen. Mit Datum und einer Zwischenkontrolle. Es gibt eine wöchentliche Übersicht um die 3 wichtigsten to do’s des Tages festzulegen und einiges mehr um zu gewährleisten, dass 2016 DEIN BESTES JAHR wird!

Mein bestes Jahr 2016 Teil 2

Mein bestes JahDie erste Blogparadenwoche ist nun schon fast zu Ende, da am heutigen Samstag kein Blog für einen Post vorgesehen ist, möchte ich die Zeit nutzen um schon einmal die Blogs für die kommende Woche zu präsentieren.

Jede Teilnehmerin hat einen ganz tollen eigenen Blog und bekam eine Aufgabe aus dem Buch, die wir zusammen mit euch schon einmal durchgehen sollen. Jeder Blogpost ist demnach etwas ganz intimes – jede Bloggerin hat sich mit ihrem Thema ganz speziell und individuell auseinander gesetzt und teilt die Gedanken mit euch.

Ich selber bin erst in der letzen Woche dran, aber ich finde es so wunderbar, dass ich vorher mit euch die ersten Posts teilen möchte.

Image result for susanne pillokat mein bestesGanz lieben Dank sende ich nochmals hier und jetzt an die beiden Autorinnen: Susanne Pillokat und Nicole Frenken. Lieben Dank auch an Tanja Rörsch, die geholfen hat, das Buch „groß“ zu machen.

Wir Blogparaden-Teilnehmerinnen sind in kleiner Reihenfolge dran und haben unterschiedliche Aufgaben bekommen, … die Aufgaben richten sich nicht folgerichtig nach dem Life- & Workbook, es sind nur kleine Sequenzen um euch einen kleinen Einblick zu gewähren. Also seid dabei!

Woche 2

Montag, 30.11.2015

Daniela JestaUrsula

SUSANNE PILLOKAT

Dienstag, 01.12.215

Sunita & Astrid… YaseminGaby

Mittwoch, 02.12.2015

Katharina … Daniela

Donnerstag, 03.12.2015

Sissi … Moni

Freitag, 04.12.2015

Svenja & Chamy … Nadja … LindaVivian

Samstag, 05.12.2015

TineAnna

Sonntag, 06.12.2015

Alexandra

https://fbcdn-photos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-0/p206x206/12193550_10203824490973132_2162868596934777112_n.jpg?oh=cbc09b4d02b40f08bab567ffbea5a5a1&oe=56C29E76&__gda__=1459234144_07472c74ddd6f0b3133458ac5554751aWenn euch das Life- & Workbook interessiert, dann bestellt es euch doch einfach … Ihr werdet es nicht bereuen! Es ist kein reiner Kalender ansich, sondern soll dir vielmehr helfen, genaue klare Ziele für das Jahr zu setzen. Mit Datum und einer Zwischenkontrolle. Es gibt eine wöchentliche Übersicht um die 3 wichtigsten to do’s des Tages festzulegen und einiges mehr um zu gewährleisten, dass 2016 DEIN BESTES JAHR wird!

Mein bestes Jahr 2016 Teil 1

Mein bestes Jah… heute geht es los und ich bin echt gespannt, wie all die 70 Teilnehmerinnen dieser Blogparade ihre Aufgaben so umsetzen werden.

Ich selber hatte mich zunächst sehr spät angemeldet, wonach ich „nur“ die eBook-Version bekam, … knapp 100 Seiten bunt auszudrucken stellte sich als eine kleine Herausforderung dar. Dank eines Copy-Shops ging das aber gut (der GöGa hätte mir den Kopf abgerissen, wenn ich die heimische Patrone geleert hätte). Zu Hause habe ich mich dann mit dem Spiralbindegerät hingesetzt und ein kleines handliches Buch gebunden, da ich es nicht so mit digitalen Büchern habe.

Außerdem ist es ein Life- & Workbook, welches ich nun stets in meiner Tasche mit mir trage.

Image result for susanne pillokat mein bestesLetzte Woche erreichte mich dann auch noch die reguläre Print-Version und nun kann es los gehen, … jeden Tag ein bischen ❤ Lieben Dank an dieser Stelle an Susanne Pillokat und Nicole Frenken.

Wir Blogparaden-Teilnehmerinnen sind in kleiner Reihenfolge dran und haben unterschiedliche Aufgaben bekommen, … die Aufgaben richten sich nicht folgerichtig nach dem Life- & Workbook, es sind nur kleine Sequenzen um euch einen kleinen Einblick zu gewähren. Also seid dabei!

Woche 1

Montag, 23.11.2015

RenateManuelaVerena

Dienstag, 24.11.215

Lara … MartinaSilke

Mittwoch, 25.11.2015

Bärbel … ChristineLisa

Donnerstag, 26.11.2015

 Nicole …  JuliaSalvia

Freitag, 27.11.2015

CordulaChristiane

Samstag, 28.11.2015
niemand

Sonntag, 29.11.2015

BiancaMadeleine

Wenn euch das Life- & Workbook interessiert, dann bestellt es euch doch einfach … Ihr werdet es nicht bereuen! Es ist kein reiner Kalender ansich, sondern soll dir vielmehr helfen, genaue klare Ziele für das Jahr zu setzen. Mit Datum und einer Zwischenkontrolle. Es gibt eine wöchentliche Übersicht um die 3 wichtigsten to do’s des Tages festzulegen und einiges mehr um zu gewährleisten, dass 2016 DEIN BESTES JAHR wird!