Archiv

Donnerstags-to do

KW 24

Meine to do Listen im Hotel sind täglich eindeutig länger!!! Für zu Hause halten sie sich dann doch eher in kleinem Rahmen, da mein GöGa die meisten Dinge erledigt, …

Ich mach dann eher mal die Dinge, die einfach liegen bleiben oder die, auf die ich einfach Lust habe :-D.

Update, was ich geschafft habe dann am Abend.

Geschafft:

  • meiner Mama geschrieben
  • Medizin aufgezogen
  • Schreibtischchaos beseitigt
  • Wäscheschrank aufgeräumt
  • Wohnung geputzt
  • Wäsche gewaschen und gelegt und verräumt
  • der GöGa war mit den Kindern draußen – sogar Sohnemanns Zahn ist gezogen worden

signature

endlich wieder ein freier Tu-es-day

tuesday

Hach, nun sind meine 5 freien Tage am Stück auch schon wieder rum. Durch meinen Durchhänger in jüngster Vergangenheit mit dem drohenden Burnout habe ich wirklich die Symptome endlich ernst genommen und trete einfach an meinen freien Tagen sehr zurück und mache nur das Nötigste der auch mal gar nichts. Regelmäßige Pausen gehören einfach dazu, dies gilt für alle von uns, …

Wie einige Leser/innen inzwischen gemerkt haben, komme ich einfach nicht mehr zum lesen der anderen Blogs, … es tut mir leid. Ich muss derzeit einfach kürzer treten und ja, ich vermisse eure Beiträge. Oftmals fällt mir nicht mal etwas ein, was ich auf meinem Blog posten könnte. Dazu kommen dann auch noch meine anstehenden Prüfungen. Ich möchte mich aber auch nicht mehr unter Zugzwang setzen lassen. Wenn ich dadurch jetzt hier Leser/innen verlieren sollte, dann ist das so. Es ist eh einfach nur mein Blog … mein Tagebuch, … ich verdiene kein Geld und ich habe keine Deadlines zur Veröffentlichung von diversen  Beiträgen.

It’s up to you.

 

kalter Tu-es-day

Irgendwie will und will diese komische Erkältung einfach nicht weggehen. Ich habe noch bis Donnerstag frei und hoffe, dass ich bis dahin wieder fit bin. Nichts desto trotz muss ich irgendetwas tun, denn nur so zu Hause abhängen ist echt laaaaaaaaaaaaangweilig.TuEsDay

Dinge, die heute auf meiner To Do Liste stehen:

  • Kinderbetten neu beziehen Grünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • Wäsche waschenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • Püppis Kinderzimmer aufräumenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • braune Blätter von den Pflanzen befreienGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • auf den Handwerker wartenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
    Handwerker 1 hat nichts ausrichten können, hat aber Handwerker 2 aktiviert, der dann auch da war und wir nun endlich der Bad-Modernisierung einen gewaltigen Schritt näher gekommen sind. 😀
  • Küche aufräumen mit allem drum und dranGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • Bad reinigenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • alle Spiegel reinigenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • weiter ausmistenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • Lösungen finden für das große Kinderzimmer = Großbaustelle
    (was kann weg, was soll bleiben, wie können wir die Sachen so verstauen, dass es luftiger aussieht, was machen wir mit ungenutzten Spielsachen ⇒ die aber viel Geld mal gekostet hatten, welche Neuanschaffungen sind sinnvoll, …)
    ⇒ Fortführender Prozess
  • Arzttermine checkenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • Reisepässe abholen… mach ich morgen
  • sehr viel Tee trinkenGrünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren
  • raus gehen (spazieren) Grünes Häkchen OK-Vektor-Symbol | Public Domain Vektoren

AUF GEHT’S, … signature

Tu-Es-Day am Mittwoch

tuesday6

Gestern war ich einfach zu kaputt um noch einen Tu-es-day einzufügen, … da heute mein 2. freier Tag war, habe ich es eben heute nachgeholt. Da ich aber auch heute Morgen nicht so in die Gänge gekommen bin, habe ich es total versäumt die Sonne zu genießen, denn am Nachmittag war sie weg und Regen zog am Abend über meine Wohngegend.

Nachdem ich nun die tatsächliche Diagnose habe: Rektusdiasthase (nach den Schwangerschaften sind die beiden Bauchmuskelhälften nicht wieder vollständig zusammengewachsen) habe ich ein wenig Angst falsche Übungen zu machen, deswegen habe ich gestern erstmal ein wenig recherchiert und möchte nun täglich die Übungen wieder einfügen.

KAMPF DEM BAUCH(SPECK)

Zeitgleich beginnt heute die Fastenzeit … ich bin stark am überlegen, was ich bis Ostern fasten möchte … ich möchte eigentlich nach wie vor auf Überstunden verzichten, das sehe ich dann doch recht unmöglich – leider. Mal sehen, …

Den Balkon konnte ich nicht Frühlingsfit machen, da der Staubsauger kaputt gegangen ist – er hat mit 12 Jahren aber sehr gute Dienste geleistet. RIP. 😉signature

Jetzt bin ich k.o. und werde ins Bettchen gehen.
Gute Nacht

TuEsDay KW 5

TuEsDay 5 Oh what a day, …

irgendwie komme ich grad vorne und hinten mal wieder nicht klar. Meine Ziele sind klar, der Termin beim Arzt hat meine Vermutung bestätigt, dass ich eine Rectusdiasthase habe, diese aber mit 2 cm kein Grund ist, sich einer Schönheits-OP zu unterziehen … ich solle mir ein gutes Fitness-Studio suchen …

Soviel dazu.

Auf Arbeit benehmen sich einige zum Teil wie kleine Kinder … denen möchte ich am liebsten all die aussortierten Sandspielsachen ins Büro kippen, damit sie sich austoben können! Man man man.

Privat läuft es auch grad ein wenig schief, da prallen grad Welten aufeinander. Der GöGa versucht den Keller zu entmisten, die beiden Großen haben Ferien und lungern daheim rum und die Püppi genießt die Anwesenheit aller.signature

So viele Veränderungen stehen schon wieder im Raum, dass ich sie kaum geordnet bekomme. … dies als kleines update …

TU-ES-DAY 3

tuesday 3Viel geschafft und das trotz ziemlicher Schmerzen dank eines Fersensporns. Irgendwie ist das Chaos an allen Ecken und Enden und will einfach nicht enden!

Hattest du einen erfolgreichen Tag???