My Bucket-List

Ich habe eigentlich schon länger vor, eine Liste mit Dingen zu erstellen, die ich gerne noch tun möchte, bevor ich eines Tages das zeitliche segne. Den heutigen WORLD SMILE DAY, der jeden ersten Freitag im Oktober stattfindet, möchte ich dieses Vorhaben nun endlich beginnen:

  1. – Reise nach Island
  2. Schafabtrieb auf Island mit den Einheimischen auf einem Islandpony mitmachen
  3. Den Jakobsweg entlang wandern
  4. einen Haflinger mein eigen nennen
  5. Nach Wien reisen & Wien kennenlernen
  6. Alle Nordseeinseln bereisen
  7. mit einem Heißluftballon fliegen
  8. Musical-Besuche:
    • Starlight Express
    • Joseph
    • Aladdin
  9. Ausbilderschein machen
  10. Trekker fahren
  11. heiraten
  12. Mama sein
  13. Kinder haben
  14. einen eigenen Pony-Ferienhof besitzen
  15. alle Bücher lesen, die meine große Tochter auch gelesen hat
  16. mit meinem Mann tanzen – Grundkurs Okt’16 bis Jan’17 – Fortschrittkurs Feb’17 bis …
  17. Ayurveda-Urlaub in Indonesien – wie im Film „Eat, Pray & Love“
  18. wieder einen intakten Beckenboden bekommen
  19. Dinner in einem Dunkel-Restaurant
  20. An einem Flashmob teilnehmen
  21. Mit Sohnemann eine Quad-Tour machen
  22. Nationalpark Banff besuchen und eine Rafting Tour machen
  23. In einem Eis-Hotel übernachten
  24. in einem Zorbing-Ball einen Hügel hinunter rollen
  25. Eine ganze Saison auf einem Weingut miterleben
  26. Selber Spargel stechen
  27. Ferien in einem Wasser-Rutschen-Paradies Zürich oder
  28. schnorcheln in einem wundervollen Riff
  29. Spanisch lernen
  30. Eine Bergtour mit Lamas
  31. einen eigenen kleinen Nutzgarten bewirtschaften
  32. Schafabtrieb auf Island mitmachen
  33. den Bauern in Südtirol helfen … Bergbauernhilfe
  34. Weihnachten in Lappland verbringen